Nach mehrmonatiger “Zwangs-Ausbildungspause” konnte die Heimat- und Wanderakademie den ersten Ausbildungskurs für DWV-Wanderführer*innen® mit ZNL erfolgreich in Bayrisch Eisenstein unter der Leitung von Dr. Gerhard Ermischer (Präsident des Wanderverbandes Bayern) abschließen. 10 Tage Ausbildung, vollgepackt mit Wissen um Orientierung, Natur- und Landschaftskunde, Geologie, Wanderplanung, Erlebnispädagogik, Erste Hilfe, Pressarbeit usw., liegen hinter den “frisch” zertifizierten Wanderführer*innen. Die Region Bayerischer Wald ist nun um einige qualifizierte Wanderführer*innen reicher, haben doch allein neun Mitglieder des Bayerischen Waldvereins an der Ausbildung teilgenommen. Wir wünschen allen neuen Wanderführer*innen bei ihren künftigen Wandertouren und Aktionen viel Erfolg und viel Freude.