Wanderführer-Ausbildung

Freie Plätze: Ausbildungen für Wanderführer und Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer – Oberpfalz und Rhön

Die Gelegenheit für alle, die eine kombinierte Ausbildung als Wanderführer und Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer machen wollen: Wir haben noch wenige freie Plätze für die Lehrgänge in der Oberpfalz (Windischeschenbach, 20.-29.7.2018) und in der Bayerischen Rhön (Oberelsbach, 3.-8.8.2018 sowie 30.8.-2.9.2018).

43.000 km zu Fuß – kreuz und quer durch ganz Bayern

Wussten Sie schon? Die Mitgliedsvereine des Wanderverbands Bayern betreuen ein Wegenetz von über 43.000 km Gesamtlänge. Menschen aus ganz Bayern kümmern sich ehrenamtlich um die Markierung, Beschilderung und Instandhaltung der Wanderwege. Koordiniert wird die Wegearbeit vom Fachbereich Wege des Wanderverbands Bayern.

Online-Wettbewerb „Bayerns Naturschönheiten“

Bayerns NaturschönheitenDer Bayerische Wanderverband unterstützt den Online-Wettbewerb „Bayerns Naturschönheiten“ des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz. Im Rahmen des Wettbewerbs können Bürger über ein Online-Portal abstimmen, welche Naturräume für sie zu den 100 Naturschönheiten Bayerns zählen.